Wenn’s gehobener sein darf